veröffentlicht am 23. September, 2022

In unserem letzten Beitrag über die Entdeckung von Graphen in Covid-‚Impfstoffen‘ haben wir auch über selbstorganisierende magnetische Nanosysteme und selbstorganisierende Schaltkreise in ‚Impfstoff‘-Flüssigkeiten berichtet. Inzwischen kommt jedoch noch eine wichtige Entdeckung als weiterer Beweis hinzu, über die zu berichten mehr als notwendig ist. Covid-Geimpfte haben eine MAC-Adresse. Und es macht keinen Unterschied, welchen ‚Impfstoff‘ von welchem Hersteller gespritzt wurde. Doch was heißt das?

Das heißt zuallererst, daß wohl eine übergeordnete Stelle für den Inhalt der Covid-‚Impfstoffe‘ verantwortlich sein muss. Man kann nur vermuten, daß diese übergeordnete Stelle die Impfstoff-Hersteller mit Versprechungen dazu gebracht hat, bestimmte Zusatzstoffe in ihre mRNA-Lösungen hineinzumischen, obwohl diese eigentlich nichts in den ‚Impfstoffen‘ zu suchen haben. Weiterlesen