Eine entsprechende Anfrage wurde beim Ministerium für Öffentliche Gesundheit am 11. Mai eingereicht und dann offiziell beantwortet. Weiterlesen